Praxis für klassische Homöopathie und Naturheilverfahren

Foto: Garten der Sinne, Merzig

Phytotherapie

Die Phytotherapie/Pflanzenheilkunde gehört zu den ältesten medizinischen Therapien und ist auf allen Kontinenten und in allen Kulturen beheimatet.

Pflanzen können die Heilung unterstützen. Abhängig von der Pflanze werden Blätter, Blüten, Wurzel oder die ganze Pflanze aufbereitet und in Form von Tabletten, Dragees, alkoholischer Lösung, öligen Auszügen, Tee und Sud zur innerlichen und äußerlichen Anwendung verabreicht.

Phytotherapeutika kommen bei zahlreichen Beschwerden zum Einsatz. Dazu gehören u.a. Nervosität, Unruhe und Schlafstörungen, Magen-/Darmbeschwerden, Harnwegsinfekte, Frauenleiden und Atemwegserkrankungen.